Inhalt anspringen

Stadt Frechen

„Entwicklungssatzung Rehbergweg“: Durchführung der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung

Möglichkeit der Stellungnahme bis einschließlich 21. September.

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauleitplanung hat die Einleitung eines Aufstellungsverfahrens einer sogenannten „Innenbereichssatzung“ entlang der Straße Rehbergweg in Frechen Grube-Carl beschlossen. In der Satzung werden die Zulässigkeit von Bauvorhaben innerhalb des bebauten Bereichs sowie eine verträgliche Nachverdichtung entlang des Rehbergweges geregelt.

Der Geltungsbereich des Plangebietes erstreckt sich auf die bestehende Siedlung westlich des Rehbergweges. Aktuell erfolgt die öffentliche Auslegung und die Beteiligung der Öffentlichkeit, sie dauert bis einschließlich 21. September.

Die Planunterlagen können während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei Frechen (dienstags von 9.30 bis 18.30 Uhr, mittwochs von 14 bis 18.30 Uhr, donnerstags 14 bis 18.30 Uhr, freitags von 9.30 bis 16.30 Uhr und samstags von 9.30 bis 12.30 Uhr) dort eingesehen werden. Zudem können Planunterlagen im Internet unter https://www.stadt-frechen.de/aktuelleplanungen eingesehen werden.

Die Öffentlichkeit kann während der Auslegungsfrist Einsicht nehmen und Stellungnahmen abgeben. Auskünfte zum Entwurf der Innenbereichssatzung gibt Matthias Müller in der Abteilung Stadtplanung, Bauordnung und Geo-Informationen unter Telefon 02234/501-1361. Die Sprechzeiten sind montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 18 Uhr. Bei ihm können auch Stellungnahmen zur Niederschrift abgegeben werden. Aufgrund der Corona-Regelungen und der Zugangsbeschränkungen zum Rathaus ist hierfür eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter der Nummer 02234/501-1587 erforderlich. 

Im Offenlagezeitraum besteht zudem die Möglichkeit, Stellungnahmen per E-Mail an matthias.muellerstadt-frechende einzureichen. Schriftliche Stellungnahmen auf postalischem Weg sind zu richten an: Stadt Frechen, Die Bürgermeisterin, Johann-Schmitz-Platz 1-3, 50226 Frechen. Über die vorgebrachten Stellungnahmen entscheidet zu einem späteren Zeitpunkt der Rat der Stadt Frechen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Frechen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz