Inhalt anspringen

Stadt Frechen

„Grün statt Grau – Insektenfreundliche und schöne Vorgärten in Frechen“ - Wettbewerb für naturnahe, insekten- und bienenfreundliche Vorgärten

Die Stadt Frechen ruft zu einem Wettbewerb unter dem Motto „Grün statt Grau - Insektenfreundliche und schöne Vorgärten in Frechen“ auf.

Mit dieser Aktion möchte die Stadt Frechen Bürgerinnen und Bürger auszeichnen, die ihre Vorgärten naturnah, vielfältig, insektenfreundlich und grün gestalten. Damit soll auch ein Zeichen gegen den im Trend liegenden Schottergarten vor der Haustür gesetzt werden.

Teilnahmeberechtigt sind alle Frechener Bürgerinnen und Bürger mit einem Vorgarten, die Bewerbung sollte mit einer kurzen Beschreibung und mit bis zu zwei Vorgarten-Fotos per E-Mail an  klimaschutzstadt-frechende gesendet werden. Einsendeschluss ist der 31. August 2021.

Der Hauptgewinn des Wettbewerbs ist mit 500 Euro, der zweite Platz mit 300 Euro und der dritte Platz mit 200 Euro dotiert. Diese werden vom Wettbewerbs-Sponsor, der GVG Rhein-Erft GmbH, zur Verfügung gestellt.

Eine Fachjury wird die eingereichten Bewerbungen begutachten, die gestalteten Vorgärten besuchen und die Preise überreichen. Bewertet wird unter anderem die biologische/bunte Vielfalt, Insekten- und Bienenfreundlichkeit, Bezug zur Region, Nistmöglichkeiten, Raum für „Kinderstube“ (beispielsweise Hecken, Versteckmöglichkeiten für Jungvögel), „Wilde Räume“ (Winter- und ganzjährige Quartiere für bspw. Igel), Nahrungsangebote für Insekten sowie der Gesamteindruck. Sonderpunkte gibt es für die Aufwertung des Gartens (vorher/nachher Bild) und den Verzicht auf Pflanzenschutzmittel.

Pflanzen und Insekten sind überlebenswichtig für den Menschen. Hierbei sind selbst kleinere Grünflächen wie der eigene Vorgarten zum Schutz des Artenreichtums und für das Mikroklima wichtig. In Anbetracht des Klimawandels haben diese kleinen Oasen eine beachtliche Funktion - sie beeinflussen Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Trockenheit in ihrer direkten Umgebung.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb erteilen die Bewerberinnen und Bewerber die Einwilligung zur Veröffentlichung der Bilder durch die Stadt Frechen im Zusammenhang mit dem Wettbewerb.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • pixabay
Diese Seite teilen:

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz