Inhalt anspringen

Stadt Frechen

Spaziergang durch den Königsdorfer Wald

Kostenfreie Führung während der Umweltschutztage. Anmeldung erforderlich und bis 22. August möglich.

Bei einem Waldspaziergang mit Lukas Jüssen vom Landesbetrieb Wald und Holz NRW erfahren Interessierte am Freitag, 30. August, um 17 Uhr, wie es dem Wald nach der lang anhaltenden Trockenheit des Sommers 2018 geht und mit welchen Problemen die Forstwirtschaft in der Folge zu kämpfen hat.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer befassen sich neben dem  Thema „Trocken- und Insektenschäden“ auch mit den Fragen zur nächsten Waldgeneration. Zudem gibt es Einblicke zu Aktivitäten der  Forstwirtschaft, um die Wälder für den Klimawandel fit zu bekommen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und dauert zwei Stunden. Eine Anmeldung ist erforderlich und bis zum 22. August beim Umweltbüro der Stadt Frechen möglich. Telefonisch werden die Anmeldungen unter 02234/501-1547 angenommen, Anmeldungen per E-Mail werden unter umweltstadt-frechende empfangen.

Es wird empfohlen, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk zu tragen, darüber hinaus sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer  gut zu Fuß sein.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Lukas Jüssen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz