Inhalt anspringen

Stadt Frechen

Lions Club Frechen spendet Schokonikoläuse und 20-Euro-Gutscheine

32 Schokonikoläuse und ebenso viele 20-Euro-Gutschein für das Frechener Fachgeschäft Bürobedarf Dohmen überreichte der Frechener Zahnarzt Dr. Ulrich Saerbeck jetzt an Bürgermeisterin Susanne Stupp (li.) und Jugendhilfe-Abteilungsleiterin Irmgard Bremm (re.).

Dr. Saerbeck brachte die Geschenke als Präsident des Lions Club Frechen zum Übergabetermin. Diese und viele andere Spenden an bedürftige Menschen in Frechen gehören beim Lions Club auch in der Advent- und Weihnachtszeit zur guten Tradition.

Irmgard Bremm und Dr. Ulrich Saerbeck haben die Spendenübergabe in der Siedlung „Wohnen am Mühlenbach“ verabredet. In der Siedlung leben Kinder und Jugendliche aller Altersstufen.

Bürgermeisterin Susanne Stupp und Abteilungsleiterin Irmgard Bremm bedankten sich herzlich für die willkommene Spende. Die beiden wissen aus Gesprächen mit den Kindern, was sie sich bei Dohmen an der Dürener in Frechen kaufen werden: Einige Kinder haben schon angekündigt, dass es beispielsweise erstmals ein schöner Glitzerstift werden soll. Und garantiert wird es mit Hilfe der Spende auch das ein oder andere besondere Spielzeug werden können.

Auch an dieser Stelle wollen wir uns beim Lions Club Frechen nochmals ganz herzlich für die Spenden-Idee und vor allem die Umsetzung bedanken!

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Frechen, Thorsten Friedmann

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz