Inhalt anspringen

Stadt Frechen

Stadtbücherei Frechen: Bilderbuchkino via Zoom Aktion wird von Malwettbewerb begleitet

Die Stadtbücherei Frechen bietet ihre Vorleseaktion „Bilderbuchkino“ nun digital an.

Für Zuhörerinnen und Zuhörer im Alter von 4 bis 7 Jahren gibt es neue Vorlesegeschichten. Die Geschichten werden nun in einer Videokonferenz vorgelesen, die passenden Bilder werden auf dem Bildschirm gezeigt. Eine Teilnahme ist per Browser oder App kostenlos möglich. Die ersten beiden Termine sind am Montag, 29. März, um 16 Uhr mit der Geschiche „Der Mäuseritter“ und am Samstag, 3. April, um11 Uhr mit „Hier kommt Polly Osterkuh“.

Die Anmeldedaten bekommen Interessierte vor Ort in der Stadtbücherei. Anfragen hierzu werden unter der Email-Adresse  stadtbuechereistadt-frechende empfangen.

Neben dem Online-Bilderbuchkino gibt es zusätzlich noch einen Malwettbewerb, bei dem Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein passendes Ausmalblatt zur Geschichte erhalten und dieses bis zum 17. April in der Stadtbücherei abgeben bzw. einsenden können. Unter allen Kunstwerken werden tolle Preise verlost.

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutz